Standard Chartered zur Untersuchung kommerzieller Anwendungsfälle für Quantentechnologie mit der USRA

Standard Chartered hat mit der Universities Space Research Association (USRA) eine Vereinbarung zur Zusammenarbeit bei der Entwicklung von Quantencomputeranwendungen unterzeichnet.
Im Finanzbereich drehen sich die vielversprechendsten frühen Anwendungsfälle bei Bitcoin Era um die Erstellung von Quantenmaschinen-Lernmodellen und die Fähigkeit, prädiktive Signale in großen Datenmengen zu erkennen.

Kahina Van Dyke, Global Head of Digital Channels and Client Data Analytics bei Standard Chartered, sagt, dass die Kunden mit zunehmender Reife der Quantencomputertechnologie von höherwertigen Dienstleistungen wie schnellere Ausführung, besseres Risikomanagement und die Entwicklung neuer Finanzprodukte profitieren sollten.

„Ähnlich wie andere bedeutende technologische Fortschritte wird das Quantencomputing weitreichende Vorteile bringen und viele bestehende Geschäftsprozesse stören“, sagt sie. „Deshalb ist es für Unternehmen wichtig, sich durch den frühzeitigen Einsatz dieser neuen Technologie zukunftssicher zu machen. Die Partnerschaft mit der USRA verschafft uns Zugang zu akademischen Forschern von Weltrang und bietet uns eine einzigartige Gelegenheit, eine breite Palette von Modellen und Algorithmen mit dem Potenzial zu erforschen, Quantenvorteile für die Anwendungsfälle der realen Welt zu etablieren“.

Die Unterzeichnung des formellen Kooperationsabkommens folgt auf eine frühere erfolgreiche Untersuchung zwischen der Bank und der Agentur über den Einsatz von Quantentechnologie zur Portfoliooptimierung.

Das könnte passen

Alex Manson, globaler Leiter von SC Ventures, dem Innovations-, Fintech-Investitions- und Ventures-Arm von Standard Chartered, erklärt: „Die Welt ist derzeit dabei, kommerzielle Anwendungsfälle zu identifizieren, in denen die Fähigkeiten von Quantencomputern klassische Computer übertreffen werden. Wir sind davon überzeugt, dass einige dieser Anwendungsfälle die Art und Weise verändern werden, wie wir Risiken in Finanzdienstleistungen managen, zum Beispiel durch die Simulation von Portfolios und die exponentiell beschleunigte Generierung von Marktdaten. Wir werden mit der USRA zusammenarbeiten, um solche Anwendungsfälle im Bereich der Finanzdienstleistungen zu identifizieren, um sie in unserer Bank zu implementieren und diese Dienstleistung im Laufe der Zeit möglicherweise auch anderen Marktteilnehmern anzubieten.